Zuhause > Nachrichten > MediaTek Intel bündelt seine Kräfte, um in den 5G-Computermarkt einzusteigen, und gewinnt Marktoptimismus

MediaTek Intel bündelt seine Kräfte, um in den 5G-Computermarkt einzusteigen, und gewinnt Marktoptimismus

MediaTek wird am Nachmittag des 26. seinen weltweit ersten 5G-System-on-a-Chip (SoC) veröffentlichen. Vorgestern wurde jedoch bekannt gegeben, dass es mit Intel zusammenarbeiten wird, um die neuesten 5G-Chips auf den wichtigsten Märkten für Consumer- und Business-Notebooks (NB) einzuführen. Es wird erwartet, dass die internationalen Hersteller Dell und Hewlett-Packard die ersten Unternehmen werden, die diese Produkte einführen, und dass Terminalprodukte Anfang 2021 gelistet werden.

Dies ist das erste Mal, dass die beiden Parteien zusammenarbeiten. Da Intel einen sehr hohen Marktanteil auf dem Notebook-Markt hat, kann die Zusammenarbeit von MediaTek auch als Erschließung eines neuen Schlachtfelds für seine eigenen Nicht-Handy-Anwendungen angesehen werden. Die Nachricht von Lido inspirierte MediaTek auch dazu, den taiwanesischen Aktienmarkt um 2,15% auf 427,5 NT $ zu steigern.

General Manager Chen Guanzhou sagte, dass MediaTeks Entwicklung von 5G-Modemchips für PCs mit Intel zusammenarbeiten wird, um die Verbreitung von 5G auf Heim- und Mobilplattformen voranzutreiben. 5G wird eine neue Ära des Personal Data Computing einleiten. Dieses Mal haben wir mit dem Branchenführer Intel zusammengearbeitet, um die Stärke der 5G-Technologie von MediaTek auf dem Weltmarkt herauszustellen. Durch diese starke Allianz können Verbraucher schneller im Internet surfen, Streaming-Medien ansehen und Videospiele auf PCs genießen. MediaTek wird mit 5G mehr als einfallsreiche Innovationen erzielen.

Gregory Bryant, Executive Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Client Computing bei Intel, sagte, dass 5G eine neue Ebene der Computer- und Netzwerkkonnektivität eröffnen und die Art und Weise verändern wird, wie wir mit der Welt umgehen. In der Zusammenarbeit zwischen Intel und MediaTek arbeiten Ingenieure mit einer umfassenden Integration technischer Systeme und Netzwerkverbindungen zusammen, um die nächste Generation des weltweit besten Personalcomputers für das 5G-Erlebnis bereitzustellen.

MediaTek wies darauf hin, dass die Entwicklungsbasis für den neuen 5G-PC-Modem-Chip der bereits veröffentlichte 5G-Chip Helio M70 ist, der auch eine Schlüsselkomponente von MediaTeks erster Welle von 5G-Flaggschiff-Smartphone-SoCs ist.

MediaTek engagiert sich seit langem für die Entwicklung der 5G-Technologie, beteiligt sich aktiv an der Formulierung der 5G-Standardisierung in internationalen Organisationen und arbeitet mit branchenführenden Partnern zusammen, um ein industrielles 5G-Ökosystem aufzubauen. Diese Zusammenarbeit mit Intel kann auch als Förderung der branchenführenden Position von MediaTek in der 5G-Industrie in verschiedenen Verbraucherbereichen wie Mobilgeräten, Privathaushalten und Automobilmärkten angesehen werden.