Zuhause > Nachrichten > IC Insights: In diesem Jahr weisen DRAM und NAND die höchste Wachstumsrate unter den Produkten des IC-Segments auf

IC Insights: In diesem Jahr weisen DRAM und NAND die höchste Wachstumsrate unter den Produkten des IC-Segments auf

IC Insights veröffentlichte kürzlich die Ausgabe 2021 von "The McClean Report" (The McClean Report), in der eine Rangprognose zur Umsatzwachstumsrate der segmentierten Produkte der Halbleiterindustrie in diesem Jahr erstellt wurde. Die Segmentliste enthält die Definition der World Semiconductor Trade Statistics Organization (WSTS) von 33 IC-Produktkategorien. Die folgende Abbildung zeigt die zehn wichtigsten IC-Marktsegmente mit dem schnellsten Wachstum, das in diesem Jahr prognostiziert wird.


Der Bericht prognostiziert, dass der Umsatz der zehn größten Halbleiterprodukte in jeder Kategorie ein zweistelliges Wachstum erzielen wird. IC Insights prognostiziert außerdem, dass der gesamte Halbleitermarkt in diesem Jahr um 12% wachsen wird.

Der Bericht zeigt, dass DRAM und NAND im Jahr 2021 die beiden am schnellsten wachsenden Produktbereiche werden. Der Umsatz wird voraussichtlich um 18% bzw. 17% wachsen. Es ist erwähnenswert, dass DRAM 2013, 2014, 2017 und 2018 das höchste Wachstum aufweisen wird. Schnelle Halbleitersegmentierungsprodukte; Andererseits ist DRAM aufgrund der Volatilität des Marktzyklus auch eine der Kategorien mit der zu bestimmten Zeiten schlechtesten Wachstumsrate. Zum Beispiel ging der DRAM-Markt 2019 um 37% zurück, und in diesem Jahr gab es 33 IC-Produkte, die in dieser Kategorie den letzten Platz belegten.

Die starke Marktnachfrage nach Laptops und Tablet-Computern hat den NAND-Umsatz im Jahr 2020 um 24% gesteigert, hauptsächlich aufgrund der veränderten Arbeitsweise von Schulen, Unternehmen und Regierungen aufgrund der neuen Kronenepidemie. Es wird geschätzt, dass der NAND-Umsatz bis 2021 mit der Verbesserung der Smartphone-Technologie und der Entwicklung der 5G-Technologie weiter um 17% wachsen wird.

Darüber hinaus prognostiziert der Bericht, dass die beiden speziellen IC-Produktkategorien für die Automobilindustrie, analoge Chips und spezielle Logikchips, auch in diesem Jahr eines der am schnellsten wachsenden Marktsegmente sein werden. Von der Epidemie zu Beginn des Jahres 2020 betroffen, sind die weltweiten Neuwagenverkäufe ungünstig, aber die Nachfrage nach Autos erholte sich Anfang 2021 und es gibt einen Mangel an Autochips. Es wird erwartet, dass in diesem Jahr der Chipladewert jedes neuen Autos auf mehr als 550 US-Dollar gesteigert werden kann, da sich der weltweite Absatz von reinen Elektrofahrzeugen erholt und der Ausbau der autonomen Fahrtechnik den Absatz verschiedener Bordchips ankurbelt .

In dem Bericht wurde auch darauf hingewiesen, dass die Wachstumsrate von eingebetteten Prozessoren mit KI-Fähigkeiten in diesem Jahr 15% erreichen wird.

Viele neue 32-Bit-MCU-Designs unterstützen drahtlose Verbindungen und IP-Kommunikation (Internet Protocol). In Automobilen haben "intelligente" fahrzeuginterne Systeme die Nachfrage nach 32-Bit-MCUs erhöht und Echtzeit-Sensorfunktionen hinzugefügt, die immer mehr automatisierte Sicherheitsfunktionen wie elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) und Hindernisvermeidungsfunktionen erfüllen können.